Neues

Gamification: elaika proudly prestents ...

Hygiene Hunter – das interaktive Computer-Spiel für Mitarbeiter der METRO GROUP Wholesale & Food Specialist Company. Wer in der Obst-, Fisch- und Fleischabteilung nach dem Rechten sieht, Hygiene-Mängeln vorbeugt und bei der Warenanlieferung keine Fehler macht, der schlägt nicht nur dem Sensenmann ein Schnippchen, sondern hat sich auch einen Platz in der Hall of Fame verdient.

Von der Spiel-Entwicklung über das Storytelling bis hin zur 3d-Umgebung im Comic-Stil hat elaika hier ein Computer-Spiel entwickelt, das Maßstäbe setzt.

Die Projekt-Details

 

Teaser Hygiene Hunter mit Spielfiguren und Shop-Ansicht

High five: LOWteq ist live!

Schnörkellose Nutzerführung, sympathisch-reduziertes Design,reibungslose Umsetzung – ein gelungener Relaunch! Das findet auch die LOWTeq GmbH, die nun rechtzeitig zur Branchenmesse conhIT mit einer überzeugenden Webpräsenz glänzt.

Hier entlang, bitte!

Logo von LOWTeq und ein Monitor mit PDMS-Screen

Flowerpower statt Frostbeulen

Für Vernel lässt elaika jetzt Blumengrüße regnen: Wintermüde können ihre Frühlingsgefühle in eine Grußbotschaft packen, an ihre Liebsten senden und pünktlich zum Valentinstag 1 von 100 Blumen-Abos gewinnen. elaika zeichnet sich für Idee, Konzept und Umsetzung der Digital-Kampagne verantwortlich: von der Microsite mit dem Vox-Pop-Video bis hin zu den HTML5-Bannern und Facebook-Ads – alles aus einer Hand und einem Guss!

#familienbande, #grosseliebe, #freundefürimmer – lasst bis zum 14. Februar euren Frühlingsgefühlen freien Lauf:

blumengruesse.vernel.de

Vernel Grußbotschaft

Kamps goes NEOS

Ein gelungener Umzug! Bei der Migration der Kamps Unternehmens-Website auf ein neues Content-Management-System (NEOS) hat elaika den Technical Lead übernommen. Das Ergebnis: eine responsive Website mit neuer Einstiegsseite, schöneren Produktdarstellungen und einem optimierten Bestellprozess beim Online-Lieferservice.

Kamps im neuen NEOS-Gewand

Kamps Logo mit Website im Hintergrund

Aller guten Logos sind drei

Wie lassen sich drei eigenständige Corporate Identities entwickeln, die gleichzeitig getragen sind von einer gemeinsamen Handschrift? So! Für die Steuerberater Cordula Voss und Markus Gutenberg mit ihren drei Kanzleien haben wir Logos, Geschäftsausstattungen und Websites gestaltet, die wie aus einem Guss wirken und dennoch unabhängig voneinander funktionieren. Schlicht. Ergreifend. Schön.

Düsseldorfer Steuerberatungsgesellschaft mbH

Steuerberatersozietät Gutenberg

Drei Logos

#madetocreate – perfektes Social Media-Styling für Frisöre

Produkte von OSiS+ vorab testen & kreative Looks im Social Web präsentieren – elaika hat für Schwarzkopf Professional ein VIP-Tester-Tool umgesetzt und dank haargenauem Timing zeitgleich in 10 Ländern und 12 Sprachen ausgerollt. Die neuen Styles aus den internationalen Haarsalons werden über Twitter, Facebook und Instagram verbreitet und auf einer gemeinsamen Social Media-Wall aggregiert.

Schwarzkopf Professional OSiS+ VIP-Tester

OSiS+ VIP-Tester

Kamps – THE GERMAN BÄCKEREI ...

... macht jetzt nicht nur in London, sondern auch in Riyadh Appetit auf Backwaren nach deutscher Rezeptur. Begleitet wird die Internationalisierung online von elaika. Die handwerkliche Meisterleistung dabei: die neue Website in zwei Sprachversionen mit unterschiedlichen Schriftlaufrichtungen (Arabisch & Englisch), die elaika in kürzester Zeit gebacken bekommen hat. 

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Arabische Kamps Website

VLH mit Glanz & Gloria

elaika hat für Deutschlands größten Lohnsteuerhilfeverein den Relaunch der Website konzeptionell und grafisch betreut – von der Nutzerführung über GUI bis hin zum Web-Layout und der Gestaltung der Bildsprache. Die wesentlichen Neuerungen: Rundum responsiv. Wichtige Funktionen sind "sticky" und somit jederzeit zugänglich. Mehr Raum für Bilder und Illus.
Auch bei der Weiterentwicklung des Karriere-Portals und der lokalen Beratungsstellenseiten setzt die VLH auf die Expertise von elaika. 

Einfach glänzend:
www.vlh.de

VLH-Logo & Illustration von der Website.

Advent, Advent ...

Für Schwarzkopf Professional haben wir pünktlich zum 1. Dezember auf Facebook die Adventszeit eingeläutet – in 13 Ländern und Sprachen öffnen nun Adventskalender von Litauen bis Kanada auf Basis des Fanactivator Frameworks täglich ihre Türchen.

Da warten wir gerne aufs Christkind: 
Zum Adventskalender

Social Media-Management für SEPAI

Die spanische Kult-Kosmetikmarke SEPAI setzt für ihren Roll-out im deutschsprachigen Raum auf die Social Media-Skills von elaika. Im Auftrag von SOMMAIRE BEAUTÉ entwickelten wir eine Social Media-Strategie, die eine nachhaltige Entwicklung der Markenpräsenz vorsieht. Zielgerichtet. Wirksam. Individuell. Genauso wie SEPAI ;-) 

Spectacular molecular – SEPAI